Tag-Archive: install

Installation von rTorrent & ruTorrent mit nginx auf Debian 9 (stretch)

Wir richten ein Debian 9 (Stretch)-System füt eine Seedbox, auf Grund auf mit rTorrent/libTorrent, ruTorrent und Nginx ein. 1. Pakete installieren ohne einige Pakete können wir hier nicht anfangen…. als erstes: apt-get update apt-get upgrade apt-get install nginx php7.0-fpm nano apache2-utils subversion git screen build-essential automake libtool libcppunit-dev libcurl3 libsigc++-2.0-dev curl unrar-free unzip libncurses5-dev libfuse-dev libcurl4-openssl-dev libxml++2.6-dev php7.0-cli… Weiterlesen »

ownCloud 8 auf Debian 8 (Jessie) installieren

Was ist ownCloud? OwnCloud ist eine Open-Source-Datei synchronisieren und freigeben Software, die auf Ihrem eigenen Server gehostet werden können. Es ermöglicht den Zugriff auf Dateien über eine intuitive Web-Oberfläche und durch WEBDAV Trog. Es gibt auch die native Clients für Windows, Linux, MAC und Handy-Betriebssysteme zur Verfügung, die zwischen den Ordnern von Ihrem lokalen PC oder mobilen Gerät… Weiterlesen »

Webmin 1.650 oder 1.730 Installation Raspberry Pi &. Banana Pi

Das Paket befindet sich in den Quellen von Debian 7.1, also auch im angepassten Betriebssystem Raspbian, welches auf dem Raspberry Pi betrieben werden kann. Mit folgenden Schritten wird Webmin installiert: Update der Paketquellen: Installation benötigter zusätzlicher Pakete: Perl, Openssl und Python sind im von mir verwendeten Image von Aditya Patawari bereits enthalten und nur der Vollständigkeit halber aufgeführt… Weiterlesen »

Teamspeak3 Server unter Linux Debian erstellen

Es gibt viele kommerzielle Anbieter für Teamspeak3 Server, bei denen man sich einen Teamspeak3 Server mieten kann, wenn man keinen eigenen vServer oder Rootserver zur Verfügung hat. Wir gehen in diesem Tutorial von einem vServer/Rootserver mit Debian 6.0 Squeeze 64 Bit (minimal) aus. Es ist aber auf ziemlich allen Debian Systemen anwendbar. Zuerst loggen wir und per SSH… Weiterlesen »

Minecraft Server MCServer auf Raspberry Pi installieren

Um einen Minecraft Server auf dem Raspberry Pi zu installieren, sollte zuerstmal Raspbian installiert sein. Benötigte Programme installieren: Über Git den Quellcode von MCsever herunterladen: MC Server kompilieren Hierfür am besten ein neues Terminalfenster öffnen (siehe Code), da die Kompilierung bis zu einer Stunde dauern kann! So passiert nichts, wenn man das Fenster ausversehen schließt. MCServer verschieben und… Weiterlesen »