Archiv der Kategorie: Debian

nginx: Automatische Directory-Listings aktivieren

Automatische Directory-Listings (automatic directory listings) sind hilfreich z.B. für Download-Server. In nginx können automatische Directory-Listings mithilfe des nginx-Moduls HttpAutoindexModule aktiviert werden. Dazu spezifiziert man einfach autoindex on; in einem http {}, server {} oder location {} Block, z.B.: location /downloads {         autoindex on; } Standardmäßig wird das letzte Änderungsdatum einer Datei in GMT angegeben; möchte man stattdessen… Weiterlesen »

Installation von rTorrent & ruTorrent mit nginx auf Debian 9 (stretch)

Wir richten ein Debian 9 (Stretch)-System füt eine Seedbox, auf Grund auf mit rTorrent/libTorrent, ruTorrent und Nginx ein. 1. Pakete installieren ohne einige Pakete können wir hier nicht anfangen…. als erstes: apt-get update apt-get upgrade apt-get install nginx php7.0-fpm nano apache2-utils subversion git screen build-essential automake libtool libcppunit-dev libcurl3 libsigc++-2.0-dev curl unrar-free unzip libncurses5-dev libfuse-dev libcurl4-openssl-dev libxml++2.6-dev php7.0-cli… Weiterlesen »

ownCloud 8 auf Debian 8 (Jessie) installieren

Was ist ownCloud? OwnCloud ist eine Open-Source-Datei synchronisieren und freigeben Software, die auf Ihrem eigenen Server gehostet werden können. Es ermöglicht den Zugriff auf Dateien über eine intuitive Web-Oberfläche und durch WEBDAV Trog. Es gibt auch die native Clients für Windows, Linux, MAC und Handy-Betriebssysteme zur Verfügung, die zwischen den Ordnern von Ihrem lokalen PC oder mobilen Gerät… Weiterlesen »

Debian ProFTPD Server mit Expliziter TLS Verschlüsselung

1. Installation und Configuration Für die Grundinstallation von ProFTPD lassen wir unseren Paketmanager einfach das Paket „proftpd“ installieren. Nachdem die Grundinstallation abgeschlossen ist, müssen wir die Konfigurationsdatei bearbeiten um einige wichtige Werte anzupassen. Wir suchen die folgenden Werte und bearbeiten diese entsprechend bzw. fügen sie hinzu, falls sie nicht existieren: Für den Fall, dass später mit TLS (Verschlüsselung… Weiterlesen »

Shoutcast V1 Server Linux Aufsetzen

Hier ein kleines TUT, mit welchem Ihr einen SC-Server aufsetzen könnt. Zu erst mal als Root anmelden. Nun die Folgenden Befehle nacheinander eingeben, um ein temporäres Verzeichnis für den Server anzulegen und diesen herunterzuladen. Als erstes werden wir mit: das Verzeichniss erstellen. Mit: Wechseln wir in da neue Verzeichniss Hier Laden wir nun den Shoutcast Serv runter: und… Weiterlesen »

Apache2 Webserver inkl. PHP5, MySQL, FTP einrichten

Um auf dem eigenen Root- oder vServer eine Website zu betreiben benötigt man einen Webserver. Der bekannteste ist Apache2. Daher klären wir in diesem Tutorial, wie man einen Apache2 Server inklusive MySQL, PHP5, phpMyAdmin und FTP einrichtet und richtig konfiguriert. Zuerst melden wir uns als root an unserem Server an und führen ein Update aus, um sicher zu… Weiterlesen »